V8 – Mit Topcon in Ostsibieren

Höhenmodell Zentraljakutien (Ostsibirien)

Im Zuge einer Expedition wurde in Zentraljakutien ein eigenes Höhenmodell generiert. Dazu wurden nahezu 10000 Punkte händisch mit einem Topcon GNSS-System (Base/Rover RTK) eingemessen und anschließend zu einem dreidimensionalen Geländemodell vermascht.

Verwendete Messausrüstung:

  • 2x Topcon GNSS-Empfänger HiPerII
  • Topcon Feldrechner FC-250

(c) Institut für Geographie, Universität Leipzig

Aktualisiert am 02.04.2018 (7554)