Topcon TP-L6

Aktualisiert/erstellt am 27.10.2021/26.10.2021 (12340)

Höchste Zuverlässigkeit – nicht nur im Kanalbau, flexibel und robust – über viele Jahre ein treuer Begleiter mit einzigartigen Vorteilen!

  • Bis zu 60 Stunden Akkulaufzeit – mit den gleichen Akkus, die auch andere Topcon-Instrumente auf der Baustelle verwenden
  • Besonders kompakt und bequem in der Handhabung – mit einer Länge von nur 28cm (mit Griff) ist er um fast 10cm kürzer als das Vorgängermodell TP-L5 und mit 3 kg um ca. 0.8 kg leichter
  • Vielseitig einsetzbar, auch für kleine Rohre und steile Hanglagen, für Gräben, Abwasserkanäle, Bergbau und Tunnelbau
  • Mit rotem oder grünem Laserstrahl und automatischer Zielfindung
  • Neben der konventionellen Fernsteuerung RC-500 auch per Smartphone bedienbar mit der App Laser Manager für Android
  • Hohe Genauigkeit in Neigung und Höhe
  • … und das alles zu einem fairen Preis, der sich schnell rechnet!

Weitere technischen Details

Lieferumfang

Laserinstrument TP-L6, Akku BDC72, Ladeschale CDC77, Fernbedienung RC-500, jew. 4x Zentrierfüße für Rohre mit d=150mm und 200mm, kurze Zieltafel (150 – 250mm) im Halter, im Transportkoffer
Ausführliches Handbuch und Kurzbedienungsanleitung in Deutsch
Laser Manager (App für Android, zum Download im Google Play Store)

Weiteres Zubehör

Unterschiedlich lange Füße (jew. 4 Stück) für weitere Rohrdurchmesser (250mm, 300mm, Verlängerung 200mm), Punktfuß für kleinste Rohrdurchmesser resp. bodennahe Aufstellung, Zieltafel für große Rohre (300-450mm), Batteriefach für Trockenbatterien

tpl6 TP-L5 tpl5 TP-L4 tpl4